Generationswechsel im Geldbeutel

CCV news
Bezahlen mit Karte

Die Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V. - kurz IDZ - untersucht in Ihrer Allensbach-Studie die Entwicklung der Bezahlpräferenzen in Deutschland und stellt einen Generationswechsel im Geldbeutel fest.

Bezahlen mit Bargeld ist weiterhin beliebt, das bargeldlose Bezahlen nimmt jedoch kontinuierlich zu (2016: 29 % - 2017: 32%). Besonders die Altersgruppe der 33- bis 44-Jährigen zahlt lieber mit girocard oder Kreditkarte als mit Bargeld.

Die repräsentative Studie finden Sie PDF iconHIER

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

 

Akzeptieren Sie die Social Media Cookies. Teilen Sie diesen Beitrag